Foto: flugroge.de

Herzlich Willkommen

           

in Crawinkel           

496 m ü. NHN

> Kontakt


> Impressum


> Links

Gemeinde Crawinkel

Gemeindeamt „Alte Mühle“

Bahnhofstraße 10

99330 Crawinkel

Tel./Fax: 03624/ 314906


Sprechzeiten

Montag: 17:00 - 19:00 Uhr

Bankverbindung

Kreissparkasse Gotha

IBAN: DE98 8205 2020 0530 0000 40

BIC: HELADEF1GTH

Bürgermeister

Heinrich Bley

Tel.: 0171/ 3257755

E-mail: buergermeister@crawinkel.de

www.crawinkel.de

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per E-Mail senden Drucken Auf Google Lesezeichen posten

Wirtschaft

Die Vorteile des Ortes und auch des Crawinkler Gewerbegebietes sind deren gute Erreichbarkeit und zentrale Lage in Thüringen und Deutschland.


Die Städte Erfurt, Gotha, Suhl, Eisenach, Weimar, Arnstadt und Ilmenau sind alle in maximal 45 Autominuten - teils sogar deutlich schneller - zu erreichen.


Folgende Autobahnauffahrten sind von Crawinkel wie folgt zu erreichen:


    A4 - Anschlussstelle Schwabhausen - 15km Entfernung

    A4 - Anschlussstelle Arnstadt / Thörey - 20km Entfernung

    A4 - Anschlussstelle Erfurt West - 22km Entfernung

    A71 - Anschlussstelle Geschwenda - 12km Entfernung

    A71 - Anschlussstelle Oberhof / Zella Mehlis - 18km Entfernung

    A71 - Anschlussstelle Arnstadt Süd 18km Entfernung


Alle Autobahnanbindungen erreicht man über gut ausgebaute Bundes-, Land- und Kreisstraßen.

Die Bundesstraße B88 führt direkt am Gewerbegebiet vorbei, eine unmittelbare Anbindung ist vorhanden.


Der Flughafen Erfurt ist 41km Entfernung.



Verwaltung


Kreis: Gotha

Crawinkel ist eine eigenständige Gemeinde - die Verwaltungsangelegenheiten werden jedoch durch die Stadt Ohrdruf (www.ohrdruf.de) nach dem Modell der "Erfüllenden Gemeinde" durchgeführt


Förderung


Das Crawinkler Gewerbegebiet gehört zum Fördergebiet A.

Das heißt, für Investitionen an diesem Standort bekommt man in der Regel die Förderhöchstsätze zuerkannt!


Gewerbeflächen

Bruttofläche:

Nettofläche:

Belegte Fläche:  9,0525 ha

6,1250 ha

4,1633 ha


Finanzen


Grundsteuer A :

Grundsteuer B :

Gewerbesteuer:  271 v.H.

389 v.H.

357 v.H.


 

Infrastruktur:


Energie-, Wasser-/ Abwasser-, Telefonanschluss vorhanden

Abwasser - vollbiolog. Übergangslösung bis zur endgültigen Klärung.

Deponie - Rehestädt (25 km)

Erdgas im Ort vorhanden - Anschluss des Gewerbegebietes bei Bedarf möglich.